Mein beruflicher Werdegang erlaubte mir nicht immer meinen Traum von einem vierbeinigem Weggefährten. 2007 war es endlich soweit, und ich erinnere mich an vier wundervolle Jahre mit unserem deutschen Schäferhund Samy. Nach seinem traurigem Verlust mit gerade erst vier Jahren war dennoch schnell klar, unser Haus muss wieder mit Leben gefüllt werden.

Somit zog im Februar 2012 Cleo bei uns ein. Durch Ihr absolut freundliches Wesen, ihrer Freude am Leben, ihrem Power und doch wiederum ihrem verschmustem Gemüt eroberte sie unser Herz im Sturm.

Durch das Jack Russel Fieber gepackt dauerte es nur ein knappes Jahr, und seit Oktober 2012 bereichert uns nun ebenso Carlson. Ein absolut kerniger vor Lebensfreude sprudelnder aber auch sehr anhänglicher kleiner Mann.

So kam es wie es sollte, die kleine Ayoka aus unserem A-Wurf 2014 durfte bleiben. Eine tolle Mischung aus Mama und Papa sind wir gespannt auf ihre weitere Entwicklung.



Seitdem bereichern die drei unser tägliches Leben, bringen uns zum lachen und zeigen uns ihre grenzenlose Freude an Spiel, Spaß und Sport um sie dann doch wieder genüßlich lang ausgestreckt oder zusammengerollt auf der Couch vorzufinden.

Ein Jack Russel ist und bleibt eben ein "großer Hund in kleinem Format".. Eine Freundschaft fürs Leben, vlt auch für Sie...